Maya Connors

Vita:

Maya Connors wurde 1985 in Freiburg geboren. Sie studierte Visuelle Kommunikation/Film an der HfbK Hamburg. Sie arbeitet als freischaffende Filmemacherin und Übersetzerin und ist Gründungsmitglied von VETO Film, einer Plattform für experimentellen Film aus Hamburg.

Filmographie:

2016 A Nice Place To Leave

2014 The Owls Have Grown As Big As The Half Moon

2013 Am Rande

2011 This is a sacred place

2011 Notizen zur Idylle

2010 In unserem Dunkel

2009 finsterginster

2008 Blaues Brot Nr.11