Nick Koppenhagen

Vita:

*1987, er studierte bildende Kunst an der HFBK (bei Jeanne Faust und Thomas Demand) sowie Philosophie und Kunstgeschichte an der Universität Hamburg. Er arbeitet in den Medien Zeichnung und Video. Ein Reisestipendium der Alfred Toepfer Stiftung hat ihn nach Boston geführt. 2013 erhielt er das Fritz-Prosiegel-Stipendium des Studierendenwerks Hamburg. Nick Koppenhagen lebt und arbeitet in Hamburg.

Filmographie:

Neuneinhalb Bildbetretungen 2014

The Bowerbird 2014

Material Beton 2013

Avatar of Woe 2013